Weniger Präsenz-Gottesdienste bis 10. Januar

Wegen der Notwendigkeit, in der Pandemie Kontakte zu verringern, kürzt die Evangelische Kirchengemeinde Ketzberg das Gottesdienstangebot bis 10. Januar 2021. Es gibt nur an Heiligabend und 1. Weihnachtstag kleine Angebote mit Schutzmaßnahmen. Die Gemeinde bietet mehrere Videos und Anregungen für Hausandachten und empfiehlt, Radio- und TV-Gottesdienste wahrzunehmen.

Geändertes Gottesdienstangebot

Sonntag, 4. Advent, 20.12.2020: ABGESAGT: Gottesdienst um 10.30 Uhr. STATTDESSEN: Video-Abendgottesdienst mit dem Chor Unisono. Hier gehts zum Video.

Donnerstag, Heiligabend, 24.12.2020: ABGESAGT: Ketzberger Weihnachtsdorf (alle Helfer erhalten in Kürze eine Extra-Mitteilung)
STATTDESSEN: Offene Kirche von 15.00-18.00 Uhr (Stille, leise Musik, Friedenslicht von Bethlehem)

Videobotschaft für Heiligabend mit Kinderchor „Soulkids“ und Pfarrer Christof Bleckmann

Christmette um 23.00 Uhr: Kurzgottesdienst mit begrenzter Teilnehmerzahl und Anmeldung

Freitag, 1.Weihnachtstag, 25.12.2020, 10.30 Uhr: Kurzgottesdienst

Samstag, 2.Weihnachtstag, 26.12.2020: kein Gottesdienst in der Ketzberger Kirche. Wir empfehlen den Videogottesdienst der Gemeinde Gräfrath (Hier zu den Terminen bzw. zur Homepage).

Sonntag, 27.12.2020: kein Gottesdienst in der Ketzberger Kirche. Wir empfehlen den Videogottesdienst der Gemeinde Gräfrath (Hier zu den Terminen bzw. zur Homepage).

Donnerstag, Altjahresabend, 31.12.2020: Gottesdienst ABGESAGT

Freitag, Neujahr, 1.1.2021: kein Gottesdienst in der Ketzberger Kirche. Wir empfehlen das Angebot der Gemeinde Gräfrath (Hier zu den Terminen bzw. zur Homepage).

Sonntag, 3.1.2021: Gottesdienst ABGESAGT

Sonntag, 10.1.2021: Gottesdienst ABGESAGT

Downloads

Download: Hausgottesdienst der Gemeinden Gräfrath und Ketzberg für Heiligabend

Download:  Ketzberger Seniorenadventsgruß

Download: Ketzberger Weihnachtsgruß für Familien

Videos

Bitte hier klicken

Radio- und TV-Gottesdienste

Radio RSG wird an Heiligabend ab 17 Uhr den Radiogottesdienst mit der Solinger Superintendentin Dr. Ilka Werner, Pfarrer Thomas Förster, Kreiskantorin Stephanie Schlüter und weiteren Mitwirkenden übertragen.

Informationen über TV- und Radio-Gottesdienste auf der Homepage der Ev.Kirche in Deutschland

Kollekte

Wir bitten an Heiligabend wie immer um eine Kollekte von BROT FÜR DIE WELT: Für viele Kinder ist in diesem Jahr die Zukunft unsicher geworden – hier, aber vor allem im Globalen Süden. Helfen Sie jetzt mit Ihrer Spende! Schenken Sie weltweit Kindern und ihren Familien Zukunft. Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.