Du bist ein Königskind! – Wort der Zuversicht 9. Oktober 2020

Kennt ihr so was? Der Tag beginnt schon schlecht. Ich fühle mich zerknirscht und gerädert schon beim Aufstehen. Manches läuft schief. Die Kaffeetasse kippt um, wenigstens war sie nicht mehr ganz voll. Vorbereitetes klappt nicht so wie gedacht. Ach, alles ist doof… und
vorm Haus ist zudem plötzlich eine Baustelle und der Presslufthammer macht es alles noch unerträglicher. Kennt ihr das?

Da fällt mein Blick auf eine Postkarte, die ich gerade für solche Tage aufgehängt habe, und zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht. Ein kleines Kind mit ganz zerknautschtem Gesicht, aber einer riesigen Krone auf dem Kopf, dazu der Spruch: „Egal, wie du dich fühlst: Du bist ein Königskind!“

„Seht doch, wie sehr uns der Vater geliebt hat! Seine Liebe ist so groß, dass er uns seine Kinder nennt. Und wir sind es wirklich: Gottes Kinder!“ (1. Johannes 3,1)

Ja, ich bin ein gewolltes und geliebtes Geschöpf Gottes. Das darf ich annehmen. Ich darf glauben und fest darauf vertrauen, dass diese Liebe Gottes mir ganz persönlich gilt. Dass er mir als sein Kind eine Krone aufsetzt!

Damit ist viel verbunden. Gott ist in meinem Leben gegenwärtig, er ist mit seiner ganzen Kraft und Herrlichkeit bei mir. Ich kann mit ihm rechnen, dass er mir hilft, im Leben zu Rechtzu kommen und dass er mir ausreichend Kraft gibt, in seiner Liebe zu leben. Und ich brauche mit verpatzten und misslungenen Dingen nicht weiter hadern. Meine Schuld ist mir vergeben!

Darüber kann ich nur staunen und mich freuen. Und ich komme an den Punkt, wo ich Gott und seinem Wort mehr glauben muss als meinen Gefühlen. „Das Wort Gottes ist wahr und was er zusagt, das hält er gewiss“. (Psalm 33, 4)

An dieser Zusage will ich mich festhalten, mich daran freuen und es genießen! Das soll mich neu ermutigen und in Schwung bringen. Ich bin nicht allein mit meinem Frust, nein – Gottes Liebe soll mir Lust machen, weiter zu machen und darauf zu vertrauen, dass Gott es gut mit
mir meint. Heute. Morgen. Immer!

„Du bist ein Königskind. Der König ist mit dir! Er stärkt dich. Er ist dein Schutz. Er hilft dir. Er gibt dir Mut. Er umgibt dich liebevoll von allen Seiten. Niemand kann dich aus seiner Nähe reißen. Hab keine Angst. Das hat er versprochen. So achte darauf, dass du in seiner Nähe bleibst. Dann wird’s gut – alles.“ (Ruth Heil)

Mit den besten Grüßen von Königskind zu Königskind! – Bärbel Albers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.