Veranstaltungen am 17. + 27.01.20 im Kirchenkreis

  1. Januar 2020, 19.30 Uhr
    Infoabend zur Mitwirkung beim Konzert für den Frieden am 75. Jahrestag des Weltkriegsendes

Sängerinnen und Sänger sind herzlich eingeladen, bei der Aufführung des Anti-Kriegs-Stücks „The Armed Man: A Mass for Peace“ mitzuwirken. Das Chorwerk des walisischen Komponisten Karl Jenkins wird am 8. Mai 2020 im Rahmen des Gedenkabends „Nie wieder Krieg!“ in der Lutherkirche aufgeführt. Eingeladen sind auch Interessierte, die an diesem Abend an einer Choreographie mitwirken möchten.
Mehr Infos hier: https://www.ekir.de/solingen/kirchenkreis/evangelische_kirche_informiert_ueber_anti_-_kriegs_-1816.php

Flyer für die Mitwirkung am Friedensabend am 08. Mai 20

  1. Januar 2020, 19.00 Uhr
    Dr. Jörg Osterloh: Die „vergessenen“ Opfer – das Schicksal sowjetischer Kriegsgefangener in den Händen der Deutschen Wehrmacht

Am 27. Januar 2020 jährt sich zum 75. Mal die Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz durch Soldaten der Rote Armee. In Deutschland wird der 27. Januar als gesetzlich verankerter „Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus“ begangen. Die Evangelische Kirche in Solingen erinnert in diesem Jahr an eine Opfergruppe, deren Schicksal viele Jahre in Wissenschaft und Politik unzureichend beachtet wurde.
Mehr Infos hier: https://www.ekir.de/solingen/kirchenkreis/vortrag-zum-gedenktag-fuer-die-opfer-des-ns-1820.php

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.